Comics : John Bost, un précurseur

24,00

Die neuen Comics „John Bost, un précurseur“ zeichnet das Leben und Werk von Jean Antoine Bost sagte John Bost

Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

couvjohnbost_webKarikatur : John Bost, un précurseur.

Diese neue Karikatur ist seit Februar 2017 veröffentlicht wurde, zeichnet das Leben und Werk von Jean Antoine Bost sagte John Bost.

Dieser Comic wurde vom Verlag „La Boite à Bulles“ erstellt. Die hoch dokumentierte Geschichte mit den Archiven der Fondation John BOST wurde von Vincent Henry, Herausgeber und Autor des Romans geschrieben. Das Design ist von Bruno Loth.

 

L’histoire

l’histoire de la BD :

Pastor Ernest Rayroux ist eine angesehene und gefährliche Stelle angeboten werden Stellvertreter und Nachfolger von John Bost, der Schöpfer von „Asile de Laforce“ (Heute Fondation John BOST) …

Aber er wird in der Lage als charismatische Figur erfolgreich zu sein? Sein Aufenthalt in Asyle wird eine Gelegenheit für ihn und den Leser besser, die Menschen und seine Arbeit zu verstehen

Ein Pionier des sozialen Handelns, schuf John Bost im neunzehnten Jahrhundert eine der ersten Unterkünfte für benachteiligte jeden Alters, ob sie Waisen sind, Epilepsie …

Cespersonnes Zuflucht zu „Asile de Laforce“ Sitz in der Nähe Bergerac in dieser Schweiz geborenen Pfarrer und seine Pfarr Gascon.

Eine reiche und faszinierende Biographie.

 

 

Berichterstattung über das Buch „Foundation heute

Am Ende dieses Comic, Zeichnungen Genevieve Marot laden Sie Momente des Lebens an die Stiftung heute zu erleben: Sie werden überrascht sein, es den Geist von John Bost und seine Nachfolger zu finden

Zusätzliche Information

Gewicht 878 g
Größe 27 × 20 × 1.8 cm